Clearing

Entferne Fremdenergien, bereinige Blockaden - Clearing in Wien

Ein Clearing ist eine spirituelle Methode um störende und schädliche Fremdenergien bei Menschen, bei Tieren und an Gegenständen, aber auch an Gebäuden und Grundstücken abzulösen und zu transformieren. Finde ein neues Lebensgefühl und eine neue Leichtigkeit nach einem Clearing, finde deinen individuellen Lebensweg.

  

Mein Clearing oder besser "Befreiungsarbeit", hat sich über die Jahre weiterentwickelt und ist nicht mehr mit einem herkömmlichen Clearing oder mit meiner Basisausbildung vergleichbar. Meine Methode der Befreiung von Blockaden und Fremdenergien ist einzigartig und differenziert sich klar durch die Tiefe der Erfassung und Reinigung von belastenden Energien, die mit einem herkömmlichen Clearing nicht erreicht werden kann. 

  

Clearings die ich in Wien anbiete

Clearing I

Das einfache Clearing I über Monolog kann regelmäßig  gemacht werden. Auch für alle die in einem helfenden oder spirituellen Umfeld tätig sind.

Clearing II

Beim Clearing II über Dialog findet eine Reinigung und Transformierung von hartnäckigen Fremdenergien und Besetzungen statt.

Stellvertretendes Clearing

Clearing über eine stellvertretende Person. Ideal für kranke und immobile Personen oder für Kinder und Jugendliche bis zur Pubertät.


Fernclearing

Clearing über die Ferne, spirituelle Reinigungsarbeit über Distanz. Wenn du weit entfernt wohnst oder eine schnelle Hilfe vorab nötig ist.

Clearing von Immobilien

Wohnungen, Häuser und Grundstücke über ein Clearing harmonisieren und Lebens- oder Arbeitsbereich in Zukunft vor  negativen  Belastungen schützen.


Mein Clearing umfasst folgende Bereiche

  • Gelübde, Versprechen, Pakte und Rituale, Einweihungen und Seelenverträge über alle Inkarnationen
  • Schwüre, Flüche und Verwünschungen, auch aus früheren Leben
  • Besetzung und Belastung durch erdgebundene Seelen (Verstorbene), Spuk- und Poltergeister bei Menschen und Immobilien
  • Elementale, negative Gedankenformen wie Wut, Hass, Neid usw.
  • Folgen okkulter oder schwarzmagischer Tätigkeit, Liebeszauber (Partnerrückführung) u. ä.
  • Fremde Seelenanteile
  • Naturgeister (Elementarwesen)
  • Dämonische Präsenzen, Energien und Belastungen
  • Nichtmenschliche Existenzen, Außerirdische und Implantate

Wie kommt es zu schadenden Fremdenergien?

Besessenheit, Besetzung, Umsessenheit, Poltergeister, Magie usw. sind Phänomene die es schon immer gegeben hat. Wir haben nur nicht gelernt damit umzugehen, weil wir nur die Auswirkungen aber sie selbst nicht sehen können.

 

Wir sind alle von den gleichen Fremdenergien umgeben, sie jedoch anzuziehen ist die Wahl jedes Einzelnen. Wir können nur das anziehen, das mit unserer Schwingung auch harmoniert, womit wir in Resonanz sind. Wenn wir also in Gedankenformen und Emotionen wie Angst, Hass, Neid, Wut, Trauer, Eifersucht und ähnlichem verstrickt sind, dann ziehen wir auch gleichgerichtete Energien an. Je länger wir das tun, umso mehr werden wir davon anziehen.

 

Auch Süchte wie Drogen- und Alkoholkonsum sowie sorgloser Umgang mit bewusstseinsverändernden Medikamenten, spiritistischen Séancen, Tisch- und Gläserrücken, Ouija-Bord, Channeling, automatischem Schreiben und ähnlichem, sowie das Festhalten von Verstorbenen, begünstigen das Anlagern von schadenden Fremdenergien. Ebenso Zustände die mit Bewusstlosigkeit einhergehen, ausgelöst durch Unfall, Narkose, Drogen, Alkohol usw.

 

Auch Zustände der Schwäche wie Schock, Trauma, Krankheit und Erschöpfungszustände können es Fremdenergien ermöglichen sich anzuheften. Während dieser Vorgänge können sich auch eigene Seelenanteile abspalten und verloren werden, es entsteht ein sogenannter Seelenverlust.

 

Durch diese Vorgänge wird die Aura, der kokonähnliche Energieschutz unserer Seele defekt oder auch geöffnet. Es entstehen in diesem Energiefeld Risse, Löcher oder Ankerpunkte, an die sich schadende Fremdenergien anheften können und an der Lebensenergie des betroffenen Menschen zehren, im schlimmsten Fall ihn auch beeinflussen können.

Auswirkungen von schadenden Fremdenergien

Fremdenergien sind nie positiv, denn wenn sie auch im besten Fall nichts Böses wollen, missachten sie den freien Willen ihres Opfers und zehren von der Lebensenergie der Betroffenen und schaden ihnen damit, so dass es zu folgen auffälligen Anzeichen und Auswirkungen kommen kann:

  • Disharmonien an Körper und Seele
  • Energieverlust, Erschöpfungszustände
  • Kältegefühl und frieren, oft kalte Hände und Füße
  • Charakterveränderungen, impulsives Verhalten*
  • Stimmungsschwankungen*
  • Suchtverhalten und Missbrauch von Drogen, Alkohol*
  • Gedächtnisprobleme und Konzentrationsstörungen*
  • Plötzliches Auftreten von Angst oder Depressionen, physische Probleme ohne Grund*
  • Destruktive Gedankenmuster und selbst verletzendes Verhalten bis hin zu Suizidgedanken
  • Veränderung des Gesichtsausdruckes, der Gesichtsfarbe und des Blickes
  • Schwarze Schatten um die Partie der Augen, Augenringe
  • Häufung von Missgeschicken oder Unfällen
  • Isolationsverhalten gegenüber Familie und Umwelt
  • Beziehungskonflikte, Partnerbeziehungen werden erschwert oder die Partnersuche verhindert
  • Gefühl manipuliert oder beobachtet zu werden, bis hin zu Körperberührungen oder Belästigungen
  • Probleme nach Channeling, Séancen oder der Anwendung von Pendel oder Ouija-Brett
  • Finanzielle Krisen oder andauernde mysteriöse Misserfolge im Geschäfts- und Finanzbereich
  • Unerklärliche Vorkommnisse und Erscheinungen im Wohn- und Lebensbereich
  • Schlafstörungen, Durchschlafstörungen, geringes Schlafbedürfnis usw.

Die bekannte amerikanische Psychologin und Autorin Dr. E. Fiore hat nach Jahren praktischer Erfahrung und Forschung festgestellt, dass rund 70% ihrer Patienten an Fremdenergien litten und Depressionen, Phobien, Süchte und viele andere Erkrankungen durch sie verursacht werden und in ihrem Buch "Besessenheit und Heilung" beschrieben. Die mit Stern * gekennzeichneten Auswirkungen werden von ihr ebenfalls angeführt.

 

Wie ist bei einem Clearing vorzugehen?

Beim Clearing werden schadende Fremdenergien mit geeigneter Methode aufgespürt und wertschätzend transformiert. Das beinhaltet auch die Lösung karmischer Verstrickungen und überflüssig gewordener Muster, welche die betroffene Person noch in alten Verhaltensweisen festhalten. Dabei arbeiten wir auf einer Ursachenebene die im spirituellen Bereich liegt.


Die Anzahl der notwendigen Sitzungen ist individuell und hängt von deinen Belastungen ab, die du in früheren und in diesem Leben gesammelt hast. Ein Clearing findet optimaler weise persönlich statt, kann aber auch über die Ferne als Fernclearing erfolgen und ist für Menschen, Tiere,  Gebäude und Grundstücke möglich. 


Schutz nach dem Clearing

Nach einem Clearing wird die Ursache der Belastung betrachtet und du erhältst Wissen, wie du dich in Zukunft gegen schadende Fremdenergien schützen kannst und dieser Schutz nach dem Clearing auch dauerhaft wirkt. Du erfährst wie du deine eigene Schwingung erhöhen kannst und welche Hilfsmittel es gibt. Je nach Clearing-Thematik kann eine Rückführung zur Karma-Bearbeitung und Karma-Auflösung sinnvoll sein.

OMNITAK Clearing in Wien

Nach einem Clearing bist du wieder frei von schädlichen Fremdenergien und kannst dein Lebensziel besser erkennen und verwirklichen. Auch seelische und körperliche Beschwerden können sich bessern, wenn sie durch Fremdenergien verursacht worden sind.

 

Voraussetzung für eine positive Clearingarbeit ist die Bereitschaft, Verantwortung für dein Leben zu übernehmen und gleichzeitig die Entschlossenheit, einen neuen Weg einzuschlagen. Denn wenn du in deinem Leben keinen neuen Weg einschlägst, wird sich auch nichts verändern und über kurz oder lang wieder alles so sein wie vorher. 

Ein Clearing ersetzt nicht eine ärztliche Diagnose oder Behandlung. Bei Beschwerden jeglicher Art konsultiere bitte den Arzt, Psychotherapeuten, Psychologen oder Heilpraktiker deines Vertrauens.